27. Donauinselfest: "Das Tattoo ist einfach voll cool!"

Gratis Aufklebe-Tattoos zum Thema "Respekt" sind heiß begehrt

Wien (OTS) - Das diesjährige Donauinselfest steht ganz unter dem Motto "Mit Respekt geht's besser". Auch Besucherinnen und Besucher können offen zeigen, dass sie für einen respektvollen Umgang miteinander einstehen. Denn auf der gesamten Insel verteilen Teams Gratis-Tattoos. Die Nachfrage nach dem Körperschmuck mit "Message" ist groß.****

"Das Tattoo ist einfach voll cool!", erklärt Karin, die sich gerade eine "Respekt-Kirsche" von ihrer besten Freundin hat kleben lassen und fügt rasch hinzu "und aussagen tut es ja auch was, Respekt ist ja echt wichtig!" Karin macht es vielen DonauinselfestbesucherInnen nach und trägt mit Stolz die schicken Aufkleber mit "Message". Insgesamt stehen vier verschiedene Sujets zur Auswahl: Kirsche, Rose, Herz oder ein Wien-Motiv bieten für jeden Geschmack genau das Richtige. Denn Respekt voreinander zu haben ist nicht nur Bedingung für das sichere Gelingen einer Großveranstaltung, wie dem Donauinselfest. Es ist auch Voraussetzung für ein friedliches und gemeinsames Zusammenleben in einer Großstadt.

BesucherInnen mit aufgeklebten Tattoos können sich im Bank Austria Zelt bei den Wiener SPÖ-Frauen fotografieren lassen. Ihre Fotos werden anschließend auf der Donauinselfest - Facebookseite (www.facebook.com/donauinselfest) hochgeladen. "Die Besucher tragen die Aufkleber an den unterschiedlichsten Stellen, sogar ganze Familien lassen sich von mir mit den 'Respekt-Tattoos' ablichten", erklärt Monika, die Bilder von den Tattoo-Fans schießt. Natürlich sind auch alle DonauinselfestbesucherInnen eingeladen, eigene Fotos selbst hochzuladen.

Weitere Informationen und Festbilder unter www.donauinselfest.at (Schluss) as

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.donauinselfest.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0004