PVÖ-Edlinger: Auch ältere Generation profitiert vom jüngsten Wiener Sozialpaket!

Kritik an ÖVP wegen "beschämenden Junktims" bei Mindestsicherung

Wien (OTS/SPW) - "Mit dem vom Wiener Landtag beschlossenen Sozialpaket wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein im Sinne der gleichberechtigten Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen an der gesellschaftlichen Entwicklung gesetzt. Sowohl das Wiener Mindestsicherungsgesetz, als auch das Wiener Chancengleichheitsgesetz und das Wiener Antidiskriminierungsgesetz kommen in weiten Bereichen auch der älteren Generation zugute. Jene Generation, die in den schwierigen Zeiten des Wiederaufbaus und der Festigung der Zweiten Republik die Basis für den heutigen Wohlstand gelegt hat", begrüßte der Vorsitzende des Wiener Pensionistenverbandes, Bundesminister a. D. Rudolf Edlinger, die diesbezügliche Entscheidung des Wiener Landtages.****

Mit ihrer Initiative des Sozialpaketes unterstrichen die Wiener SPÖ und die von ihr gestellte Stadtregierung, so Edlinger weiter, ihr hohes soziales Selbstverständnis. Edlinger: "Während anderswo drastische Kürzungen im Sozialbereich zu Lasten der Schwächeren der Gesellschaft und der Generation 50 Plus vorgenommen werden, knüpft Wien - dort wo es notwendig ist - sein soziales Netz weiter enger. Wien ist positiv anders."

Edlinger bedauerte, dass das Paket nicht von allen Parteien beschlossen worden wäre und kritisierte einmal mehr heftig vor allem die Haltung der ÖVP hinsichtlich des Mindestsicherungsgesetzes. "Auf dem Rücken der Schwächeren der Gesellschaft allein ideologisch motivierte politische Tauschgeschäfte münzen zu wollen, ist seitens einer Partei, die sich stets auf die christliche Soziallehre beruft, mehr als beschämend. Ich fordere die ÖVP auf, endlich ihre sture Haltung auszugeben und den Weg für den Beschluss des bundesweit geltenden Mindestsicherungsgesetzes frei zu machen", schloss Edlinger. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001