ÖAAB und FCG haben der Abstimmung der Kampagnen nicht zugestimmt

ÖAAB-Generalsekretär LAbg. Mag. Lukas Mandl zu den Beteuerungen aus der Arbeiterkammer

Wien (OTS) - ÖAAB-Generalsekretär LAbg. Mag. Lukas Mandl informiert zu den wortreichen Beteuerungen aus der Arbeiterkammer:
"Der Abstimmung der Kampagnen von SPÖ und Arbeiterkammer haben weder ÖAAB noch FCG zugestimmt."

Rückfragen & Kontakt:

ÖAAB-Bundesleitung
Mag. Nikola König
PR & Kommunikation
Tel.: Tel.: +43 (1) 40 141 216, Fax: +43 (1) 40 141 229
presse@oeaab.com
www.oeaab.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AAB0001