The Gossip rockt DocLX X-Jam 2010

Über 10.000 Maturanten feiern bei US-Superstars im Chervo Club Sirena in der Türkei

Belek/Türkei (OTS) - Sie ist schrill, dick, lesbisch. Sie ist das neue Sexsymbol. Und - die massige Stil-Ikone ist einer der internationalen Top-Acts von DocLX X-Jam 2010. Die US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Frontfrau der achtköpfigen US-Rockband "The Gossip" rockte gestern Abend vor tausenden Maturanten im 5-Sterne Deluxe Resort Chervo Club Sirena in Belek in der Türkei. Der dralle, quirlige, 29-jährige Superstar, der von der Promiwelt umgarnt wird und auch als Muse von Stardesigner Karl Lagerfeld gilt, bestätigte mit ihrer Live-Performance vor einer enthusiasmierten DocLX X-Jam Party-Crowd und Kamera-Teams von ATV, Puls4, Pro7 und MTV ihren Kult-Status.

DocLX X-Jam: Jedes Jahr ein internationaler Superstar: 2010 Beth Ditto

Für DocLX-Gründer und X-Jam Erfinder Doc Alexander Knechtsberger, der heuer rund zwei Millionen Euro in das Programm von DocLX X-Jam 2010 investierte, ist Beth Ditto ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der DocLX X-Jam Live-Acts: "Nach Shaggy, Fatman Scoop oder im Vorjahr Katy Perry haben wir heuer mit The Gossip featuring Beth Ditto die Reihe der internationalen Topstars fortgesetzt."

Zu Beth Ditto live on stage bei DocLX X-Jam waren auch zahlreiche Vertreter der heimischen Wirtschafts- und Info-Elite angereist. Die Vertreter der Business- und Medien-Community hatten sich bereits in Wien-Schwechat in der exklusiven Austrian VIP-Lounge auf das Open Air-Event in der Türkei eingestimmt. Mit dabei waren unter anderen:
Allianz-Marketingchef Gerald Enderle, Isabella Reichl, Marketing Director Austrian Airlines, Günther Haas, Raiffeisenlandesbank Wien-NÖ, Sony Ericsson Marketing Manager Miso Curcic de Jong, medianet-VL Paul Leitenmüller, Dancing Star Gitta Saxx, Ex-Miss Austria Tanja Duhovic sowie Sport- und Marketing-Consulter Oliver Stamm und Ex-Beachvolleyball-Europameister Nik Berger und Robert Nowotny.

Die Maturareise von Österreichs größter Eventmarketing-Agentur DocLX, mit 97% Bekanntheit in der Zielgruppe, wartet neben den Top-Acts aus der Welt des Entertainments auch heuer wieder mit zahlreichen Highlights aus, Sport, Fun & Action auf.

Fly To the Beach - Austrian X-Fly: Vom Dach des Hotels zum Strand fliegen

Neu ist bei X-Jam 2010 auch der Austrian X-Fly für all jene, denen es gar nicht schnell genug zum Strand gehen kann. Vom Dach des Hotels schweben Wagemutige über den gesamten Club, um anschließend per Bungee-Jump vom Landungs-Turm zum kühlen Nass zu gelangen. Bereits 2009 dabei, aber nicht weniger spektakulär: der Kelly's Airpack, ein Wasser-Katapult mit meterhohen Sprüngen, die Teufelskerle der Red Bull X-Fighters, die beim nächtlichen Party-Marathon mit ihren Motorrädern über den Pool und die Köpfe von tausenden Maturanten fliegen, die Piratenschiffe der Bacardi Red Pearl Flotte und - im WM-Jahr 2010 ein Muss - die größte Allianz Arena außerhalb Münchens. Die "Allianz Arena am Meer" wird nicht "nur" bei insgesamt drei internationalen Top-Acts und den zahlreichen Mega-Partys sondern natürlich auch, wenn Live-Übertragungen der wichtigsten Spiele der Fußball-WM in Südafrika über die riesigen Leinwände flimmern, für Gänsehaut bei der Party-Crowd sorgen.

Doc Alexander Knechtsberger konnte wieder zahlreiche Vertreter der Business Community als Partner für DocLX X-Jam gewinnen, darunter (in alphabetischer Reihenfolge): Allianz, Austrian Airlines, Bacardi Martini, Card Complete, Eristoff, Kelly's & Soletti, Kronen Zeitung, MTV, ÖAMTC, Raiffeisen, Rewe Austria/clever, Saturn, Sony Ericsson, T-Mobile und Red Bull.

Facts & Figures:

DocLX X-Jam - die Maturareise mit 97% Markenbekanntheit

Sommer 2010:
18. Juni bis 25. Juni 2010
25. Juni bis 2. Juli 2010
2. Juli bis 9. Juli 2010

5-Sterne-Resort Deluxe
Club Chervo Sirena Sport & Spa Hotels, Belek/Türkei

www.x-jam.at

Zu DocLX:

Die Geschichte von Österreichs größter Eventmarketing-Agentur begann 1991 im Wiener U4 mit der Gründung des Tuesday4Clubs durch Dr. Juris "Doc" Alexander Knechtsberger. DocLX ist in den Bereichen Jugendmarketing und Event Consulting tätig und spezialisiert auf die Konzeption, Produktion und Betreuung von Events und Eventreisen speziell in der Zielgruppe 17-35 Jahre. Die erste der inzwischen legendären DocLX-Eventreisen fand im Sommer 1998 mit rund 65 Maturanten auf der griechischen Insel Anti-Paros statt. Heute erwirtschaften Dr. Alexander Knechtsberger und sein Partner Hannes Strobl mit der 2006 gegründeten DocLX Holding mit 30 fixen und 300 freien Mitarbeitern einen Umsatz von ca. EUR 15 Mio. (2008/2009) -Umsatzziel 2009/2010: EUR 18 Mio. Mit der Betreuung von 300.000 Gästen an 250 Event-Tagen pro Jahr ist DocLX die Nummer 1 unter Österreichs Eventmarketing-Agenturen. Inhaber und Gründer Alexander Knechtsberger ist auch als Lektor für Marketing & Sales an der FH Wien tätig.

Zur DocLX Holding GmbH gehören die DocLX Event Consulting GmbH und die DocLX Travel Event GmbH. Im Portfolio befinden sich u.a. die Maturareise DocLX X-Jam mit einer Markenbekanntheit von 97% bei Maturanten, die europaweit größte Studentenreise MTV Spring Jam sowie University of Snow. DocLX ist Mitglied der EMBA (Event Marketing Board Austria) und wurde als erste Eventmarketing-Agentur TÜV-zertifiziert.

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR, Heidi Schuller-Hrusa
Tel.: 01/718 28 00-11
heidi.schuller-hrusa@aigner-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001