Terminaviso: Podiumsdiskussion "Väterrechte: Wie geht es weiter?"

Wien (OTS) -

  • Diese Meldung wurde korrigiert Neufassung in Meldung OTS0185 vom 24.06

Anlässlich der parlamentarischen Enquete zum
Familienrecht lädt die Männerpartei zu einer Podiumsdiskussion aus dem Blickwinkel der Väter und Kinder.

Podiumsdiskussion: "Väterrechte: Wie geht es weiter?"

Am Podium diskutieren: Prof. Gerhard Amendt (Soziologe an der
Universität Bremen), Mag. Josef Maitz (Väterberater bei "Im Namen
des Vaters" und Vaterverbot.at), Mag. Markus Huber
(Volksanwaltschaft), Dr. Robert Holzer (Kinderarzt und
Pressesprecher Väter ohne Rechte).

Moderation: Dipl. Ing. Oliver Peter Hoffmann (Männerpartei)

beschränkte Teilnehmerzahl
siehe http://maennerpartei.at/content/podiumsdiskussion-25-juni-2010

Datum: 25.6.2010, um 09:00 Uhr

Ort:
Cafe Prückel
Stubenring 24, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Peter Hoffmann
Mobil: +43 676 4067794
oliver.peter.hoffmann@maennerpartei.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MPA0001