Weihnachtssparen der Volksbank Wien mit bis zu 2%* p.a.

Wien (OTS) - Die Volksbank Wien bietet als neues Produkt "Weihnachtssparen mit bis zu 2 %* p.a." Der Produktname "Weihnachtssparen" zu Sommerbeginn ist aber nicht aufgrund des Wetters entstanden, sondern weil das Sparbuch bis 17. Dezember läuft. Der Abschluss ist bis 21. Juli 2010 ab einer Veranlagungssumme von 5.000 Euro in allen Filialen der Volksbank Wien möglich. Voraussetzung ist die Bindung der jeweiligen Veranlagungssumme über die gesamte Laufzeit bis 17.12.2010. Maximalbetrag pro Person 300.000 Euro, nur für Neugeld. ****

Ziel ist laut Volksbank Wien Direktor Wolfgang Layr ein verstärktes Wachstum im Einlagenbereich: "Im ersten Halbjahr sind wir im Kreditbereich inklusive der Privatkredite der Teambank schon über 4 % auf 1,36 Mrd. Euro gewachsen, das Kundendepotvolumen ist trotz der schwierigen Kapitalmärkte um über 3 % auf 642 Mio. Euro gestiegen. Unser stärkster Wachstumsmotor ist und bleibt die Weiterempfehlung durch zufriedene Kunden, es ist aber auch notwendig aktiv in den Markt zu gehen. Anlagekunden können wir so gut von den Vorteilen einer Regionalbank wie der Volksbank Wien überzeugen."

*Produktinfo Weihnachtssparen:

0,625 % p.a. ab EUR 5.000
1,25 % p.a. ab EUR 50.000
2,00 % p.a. ab EUR 100.000

Großer Andrang bei Ausstellung "Faszinierende Raubtiere"

Mit dem Sommerbeginn endet die gemeinsam mit dem Naturhistorischen Museum durchgeführte Ausstellung "Faszinierende Raubtiere" in der Filiale am Schottentor. Layr: "Tausende Schulkinder haben im Rahmen des Unterrichts die Ausstellung besucht und waren begeistert." Ein Name für den von der Volksbank Wien für das Museum gekauften Flugsaurier, der in der nächsten Woche von der Bank ins Museum übersiedelt, wird noch bis 23. Juli gesucht. Mitmachen können alle bis 14 Jahre in jeder Filiale oder auf www.volksbankwien.at/gewinnspiel. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Ulrike Steiner
Volksbank Wien AG
Tel.: +43 (0)504004-3930
ulrike.steiner@volksbankwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001