FPÖ und FPK erarbeiten Vorschlag für Kooperation

Vorschlag wird jeweiligen Gremien vorgelegt

Wien (OTS) - FPÖ und FPK teilen mit, dass in einer heutigen Verhandlungsrunde ein gemeinsamer Vorschlag für die Ausgestaltung der Parteienkooperation ausgearbeitet wurde. Beide Parteien werden diesen Vorschlag heute Abend in Sitzungen den jeweils zuständigen Gremien vorlegen. Sollte dieser Vorschlag dort angenommen werden, werden FPÖ und FPK den Kooperationsvertrag in einer Pressekonferenz am 22. Juni in Klagenfurt präsentieren. Die Einladung dazu erfolgt gesondert.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0009