Feuerwehr: Brand in Einfamilienhaus aufgrund defekten Kamins

Wien (OTS) - In einem Einfamilienhaus in der Willergasse in
Liesing kam es am Montag Mittag aufgrund eines defekten Kamins zu einem Dachbrand. Massive Rauchentwicklung und Rauchaustritt unter dem Dach waren die Folge. Um den Brand zu löschen, wurde das Dach an mehreren Stellen geöffnet. Die Flammen wurden von der Wiener Berufsfeuerwehr, teilweise unter Atemschutz, im "Außenangriff" gelöscht. Die nahegelegene Schule Institut Santa Christiana musste kurzzeitig in einen Park evakuiert worden. Der Einsatz der Feuerwehr endete um 15.24 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Tel.: 531 99 51 67
E-Mail: nz@m68.magwien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0029