5. Bezirk: Fahrbahneinengung auf dem Margaretengürtel

Vorarbeiten für Errichtung eines Aufzuges der Wiener Linien bei Blechturmgasse

Wien (OTS) - Wegen Vorarbeiten für die Herstellung eines Aufzuges am Margaretengürtel im 5. Bezirk wird eine provisorische Fahrbahn im Bereich des Mittelteilers der Hauptfahrbahnen errichtet. Am Dienstag, dem 22. Juni 2010, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit den Arbeiten.

Verkehrsmaßnahmen

Der in Fahrtrichtung jeweils linke Fahrstreifen wird in der markierten Breite für die Bauarbeiten in Anspruch genommen - auf eine Länge von etwa 150 m. Das geplante Bauende ist der 4. Juli 2010.

Örtlichkeit der Baustelle: 5., Margaretengürtel/Blechturmgasse

  • Baubeginn: 22. Juni 2010
  • Geplantes Bauende: 4. Juli 2010

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) hol

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Holzmüller
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 4000/49 923
Handy: 0676 8118 49 923

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027