SP-Horner: Hans Dichand - begnadeter Journalist und einprägsame Persönlichkeit

SP OÖ bekundet Anteilnahme für Hinterbliebene

Linz (OTS) - "Hans Dichand war eine der einprägsamsten Persönlichkeiten in der Medienlandschaft dieser Republik, die mit ihrem Aufbauwerk weit über die Grenzen des Landes hinaus Beachtung gefunden hat. Besonders ausgezeichnet hat ihn dabei, dass er immer ein begnadeter Journalist blieb. Vielleicht eines seiner Erfolgsgeheimnisse. Unsere Anteilnahme gilt nun besonders den Hinterbliebenen, seiner Familie, denn Hans Dichand war zeitlebens ein Familienmensch", fasste Landesgeschäftsführer Christian Horner, SP Oberösterreich, die Betroffenheit in der Partei zusammen.

Ein besonderes Markenzeichen von Hans Dichand war sicher auch, dass man für ein Gespräch immer offene Türen in seinem Büro vorgefunden habe. Diese Dialogbereitschaft, auch bei gegensätzlichen Standpunkten, sei bemerkenswert gewesen, ergänzte Horner.

"Aber auch für die Kronen Zeitung, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ist der Tod von Hans Dichand sicherlich ein schmerzlicher Verlust. Denn gemeinsam wurde sehr viel erreicht, nämlich die erfolgreichste Zeitung des Landes", zeigt sich Landesgeschäftsführer Horner überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Oberösterreich, Medienservice
Gerald Höchtler
Tel.: (0732) 772611-22
gerald.hoechtler@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS40002