Berlakovich: Hans Dichand war zeitlebens Anwalt der Landwirtschaft und der Umwelt

Wien (OTS) - Mit dem Ableben Hans Dichands verliert Österreich einen großen Fürsprecher der Anliegen der heimischen Landwirtschaft und Umwelt. "Als Journalist und Herausgeber räumte er den bäuerlichen Anliegen viel Platz ein und hat somit wesentlich zur Stärkung der heimischen Landwirtschaft beigetragen. Er hatte auch die Bedeutung von Natur und Umwelt hoch geschätzt und sich für ihre Erhaltung eingesetzt. Er war engagierter Wegbereiter für die Schaffung des Nationalparks Donauauen. Auch im Kampf gegen die Gentechnik oder Atomkraft war Hans Dichand stets eine starke Stimme. Mein Beileid und Mitgefühl gilt seiner Familie. ", bedauert Landwirtschafts- und Umweltminister Niki Berlakovich.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0004