LH Pröll zum Tod von Hans Dichand: Ein mutiger und großer Zeitungsmacher

St. Pölten (OTS/NLK) - "Hans Dichand war ein mutiger und großer Zeitungsmacher in Österreich mit wachem Verstand und untrüglichem Spürsinn für die Geschichten, die Menschen bewegen", meinte heute Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll zum Tod des Krone-Herausgebers Hans Dichand.

"Hans Dichand genoss Respekt von allen Seiten und hatte immer großes Interesse an der Entwicklung Niederösterreichs. Sein Tod bedeutet den Verlust einer der wichtigsten Persönlichkeiten der österreichischen Publizistik der Nachkriegsära, die er Jahrzehnte lang geprägt hat", so Landeshauptmann Pröll, der der Familie sein tiefstes Beileid ausdrückte.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008