FSV-Verkehrstag 2010

Wien (OTS) - An der Jahrestagung der Fachexperten aus dem Verkehrswesen in Österreich, veranstaltet von der Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr (www.fsv.at), nahmen über 300 Verkehrsexperten teil. Damit ist der FSV-Verkehrstag das größte Event im Verkehrswesen.

Die breite Themenauswahl, der insgesamt 13 vorgestellten Beiträge bot einen Überblick über die aktuellen technischen Entwicklungen des Verkehrswesens.

Zu den Vortragenden zählten hochrangige Vertreter aus den verschiedensten verkehrsbezogenen Bereichen. Prof. Dr. Johann Litzka begrüßte die Universitätsprofessoren Dr. Gerd SAMMER, Dr. Dieter ADAM oder Dr. Andreas KROPIK.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=201006&e=20100617_f&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-Ing. Claudia Österbauer
Österr. Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
Karlsgasse 5, 1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 585 55 67-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002