Lotto: Jackpot - Sonntag geht's um 1,7 Millionen Euro

Solojoker in Niederösterreich mit 131.000,- Euro

Wien (OTS) - Auch wenn fürs Wochenende Regen prognostiziert ist -für Lotto Freunde scheint Sonntag Abend wieder die Sonne, gibt es doch neuerlich die Chance, Millionär zu werden. Denn es geht um einen Jackpot und damit um rund 1,7 Millionen Euro für die "sechs Richtigen".

Der richtige Sechser - 3, 23, 29, 33, 34 und 39 - war am vergangenen Mittwoch also auf keinem Wettschein angekreuzt. Zwei Spielteilnehmer dürfen sich aber über einen Fünfer mit Zusatzzahl und damit über jeweils rund 59.000,- Euro freuen. Ein Gewinner kommt aus der Steiermark, der andere aus Niederösterreich, und dabei gibt es eine interessante Parallele: Beide waren per Quicktipp erfolgreich, bei beiden setzte der Computer den gewinnbringenden Tipp in das zweite Tippfeld, und beiden fehlte die Zahl 23 zum Sechser.

JOKER
Beim Joker gab es einen Sologewinner aus Niederösterreich. Das "Ja" zur Kombination 563804 war auf einem Lotto Quicktipp angekreuzt und letztendlich rund 131.000,- Euro wert.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 16. Juni 2010:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 647.257,90 - 1,7 Mio Euro warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 58.841,60 91 Fünfer zu je EUR 1.454,80 4.569 Vierer zu je EUR 48,20 79.101 Dreier zu je EUR 4,40

Die Gewinnzahlen: 3 23 29 33 34 39 Zusatzzahl: 26

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 16. Juni 2010:

1 Joker zu EUR 130.767,30 10 mal EUR 7.700,00 69 mal EUR 770,00 641 mal EUR 77,00 6.727 mal EUR 7,00 72.858 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 5 6 3 8 0 4

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.atÖsterreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001