FP-Jenewein: Lernt Deutsch Deutsch?

Matura steht vor der Tür

Wien (OTS) - SPÖ-Landesparteisekretär Deutsch dürfte intensiv für seine Deutsch-Matura lernen, anders ist sein schriftlicher Brechdurchfall nicht erklärbar, bemerkt FPÖ-Landesparteisekretär Hans-Jörg Jenewein. Sein angestrengtes Geschreibsel ist zwar von der Rechtschreibung her in Ordnung, was angesichts der sinnentleerten Schachtelsätze jedoch nicht ganz für eine positive Benotung ausreichen würde.

Als designierter Wiener Masseverwalter der konkursgefährdeten SPÖ, die mit unvergleichlicher Leichtigkeit und Konstanz eine Wahlschlappe nach der anderen einfährt, sollt er Ausdrücke wie "Loser" bei seinen biederen Aufsätzen jedoch tunlichst vermeiden, meint Jenewein. (Schluss)am

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0009