Unterhaltung und Spiel in 130 Wiener Parks

Bei der Aktionswoche der Wiener Parkbetreuung vom 21. bis 26. Juni wartet auf Erwachsene und Kids ein buntes Freizeitprogramm

Wien (OTS) - Die Wiener Parkbetreuung stellt die Woche vom 21. bis 26 Juni 2010 unter das Motto "Miteinander im Park". In mehr als 130 Parkanlagen, Wohnhausanlagen oder Sportplätzen in ganz Wien wird es ein abwechslungsreiches und kostenloses Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geben. Alle ParkbenützerInnen sind herzlich eingeladen mitzumachen. "Die Veranstaltungen in der Aktionswoche sollen dazu beitragen, andere ParkbenützerInnen einmal näher kennen zu lernen, damit das Miteinander künftig besser klappt", so Kinder- und Jugendstadtrat Christian Oxonitsch.

Von Poolnudelhockey bis Park-im-Bild

Wer noch nie etwas von Poolnudelhockey gehört hat, sollte in den Hofferpark in den 16. Bezirk kommen. Poolnudelhockey ist Gemeinschaftssport für alle, die gerne miteinander lachen, sich bewegen und für Neues offen sind. Zum Kräftetanken gibt es Obstsalat.

Am Mexikoplatz trifft Mensch auf Hund. Eine Hundetrainerin wird dabei helfen, Berührungsängste abzubauen und zeigt, wie man richtig mit Hunden umgeht.
"Park im Bild-PIB 14" bringt aktuelle News aus dem Casino-, Reindl-und Matznerpark. Reporter und Hauptakteure sind die BesucherInnen dieser Parks. Zu sehen sind die Park-im-Bild-Sendungen am 25.6. bei Einbruch der Dunkelheit im VolxKino im Matznerpark.
Im Schubertpark gibt es ein Stück Kuchen gratis, wenn man die Bestellung auch in einer zweiten Sprache aufgibt. Wer das noch nicht kann, hat die Möglichkeit, es vorort zu lernen.

Wer will, macht mit

Die Aktivitäten wurden gemeinsam mit den Kinder und Jugendlichen geplant und werden mit Unterstützung der Bezirke und aller in der Parkbetreuung tätigen 18 Vereinen umgesetzt.
Das ganze Programm, Veranstaltungsorte und die Beginnzeiten erfährt man in der wienXtra-kinderinfo unter Tel. 01 4000 84 4000, E-Mail:
kinderinfowien@wienxtra.at oder in der wienXtra-jugendinfo unter Tel. 01 4000 84 100, E-Mail: jugendinfowien@wienxtra.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Krammer
MA 13 - Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +43 1 4000 84372
E-Mail: michael.krammer@wien.gv.at

Edith Rudy
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 676 8118 84340
edith.rudy@wien.gv.at
http://www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017