Neuer Handelsobmann Aichinger: "Für den Handel - in seiner ganzen Vielfalt und Breite"

Fritz Aichinger einstimmig an die Spitze der Bundessparte Handel gewählt - Der Wiener folgt auf Erich Lemler - Jutta Pemsel und Wolfgang Sauer als Stellvertreter gewählt

Wien (OTS/PWK496) - In der konstituierenden Sitzung der
Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) wurde heute, Mittwoch, Fritz Aichinger einstimmig zum Bundesspartenobmann gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden neu Jutta Pemsel aus Niederösterreich, Obfrau des Bundesgremiums Mode und Freizeit, und Wolfgang Sauer, Obmann der Sparte Handel in der WK Steiermark, gewählt.

Mitarbeiter-Aus- & Weiterbildung, Sicherung & Ausbau der Nahversorgung

Nach Jahren des Engagements als Wiener Handelsobmann und Stellvertreter des bisherigen Bundesspartenobmannes Erich Lemler ist Aichinger damit nun Branchensprecher und ranghöchster Händler Österreichs.

Als einer der Schwerpunkte der Arbeit der Interessenvertretung in den kommenden Jahren steht die Mitarbeiteraus- und -weiterbildung im Mittelpunkt: "Die Fähigkeiten, Kenntnisse und Qualitäten der Handels-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind ein unschätzbar wertvolles Kapital", unterstreicht der Neo-Bundesspartenobmann. In Handelsunternehmen in Österreich sind 560.000 Menschen beschäftigt, der Handel ist auch der zweitgrößte Lehrlingsausbildner.

Weiters stehen die Sicherung und Ausbau der Nahversorgung in Österreich auf Aichingers Agenda. In diesem Zusammenhang dankte er seinem langjährigen Vorgänger an der Spitze der Bundessparte Handel, Erich Lemler, für dessen weitblickendes Engagement in diesem Bereich, etwa durch die Etablierung des rot-weiß-roten Erfolgsmodells Postpartnerschaft.

"Voll und ganz für den Handel - in seiner gesamten Vielfalt und Breite"

Der Handel versucht den vielfältigen Anforderungen der unterschiedlichsten Kunden- und damit Zielgruppen bestmöglich gerecht zu werden. Von A wie Antiquitäten- über Lebensmittelhandel bis zum Zoofachhandel reicht die breite, vielfältige Angebotspalette des Handels in Österreich. Dazu kommt die differenzierte Struktur der Handelslandschaft in Österreich - von Kleinst- über mittlere bis zu den größten österreichischen Unternehmen.

Vor diesem Hintergrund formuliert Aichinger als Motto : "Mein Team und ich, wir engagieren uns voll und ganz für den Handel - und zwar in seiner gesamten Vielfalt und Breite." (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundessparte Handel
Geschäftsführer Dr. Hannes Mraz
Tel.: 05 90 900-3339
E-Mail: hannes.mraz@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002