Bezirksmuseum Josefstadt: Vortrag über Robert Schumann in Wien

Wien (OTS) - Die Mozartgemeinde Wien lädt kommenden Dienstag (22.6.) zu einem Vortrag über Robert Schumann in Wien ein. Schumann lebte zwischen Oktober 1838 und April 1939 in der Wiener Innenstadt (Schönlaterngasse). Gehalten wird der Vortrag von der bekannten Wiener Historikerin Klaralinda Ma-Kirchner. Beginn ist um 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei, Ort ist der Festsaal des Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18, 1. Stock).

Infos: www.mozartgemeinde-wien.at

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81082
Mobil: 0676 8118 81082
E-Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007