Wehsely/Schicker besuchen Ausstellung zum Leben und Wirken von Maria Jacobi

Ausstellung zum 100. Geburtstag der Gründerin der Häuser zum Leben

Wien (OTS) - Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Sonja Wehsely und der Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudi Schicker, besuchten am Montag, 15. Juni 2010, die Ausstellung zum Leben und Wirken der ehemaligen Wohlfahrtsstadträtin Maria Jacobi. "Sozial. Politisch. Engagiert. Maria Jacobi" - so der Titel der Ausstellung, die bis 7. Oktober 2010 im Pensionisten-Wohnhaus Maria Jacobi zu sehen sein wird. Die Politikerin, deren Geburtstag sich am 12. März zum 100. mal jährte, hat sich als damals verantwortliche Stadträtin sehr für die Schaffung von leistbarem Wohnraum für Wiener SeniorInnen eingesetzt. Ihrer Initiative ist es zu verdanken, dass der Wiener Gemeinderat am 7. Oktober 1960 die Gründung des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser beschlossen hat. "Damals war die komfortablere Wohnung der häufigste Grund, um in ein Haus des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser zu ziehen, so stehen heute für die SeniorInnen die Betreuungssicherheit bei Erkrankung oder Pflegebedürftigkeit, der Freundeskreis und eine aktive Freizeitgestaltung im Vordergrund. Der weitblickenden Arbeit von Maria Jacobi haben wir es zu verdanken, dass das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser jetzt der größte Anbieter von SeniorInnenbetreuung in Österreich ist", erklärte Wehsely im Rahmen des Ausstellungsbesuchs. "Aus einfachsten Verhältnissen stammend war Maria Jacobi die Verbesserung der Bedingungen für die sozial Schwachen von Beginn an ein großes Anliegen. Sie bemühte sich generell um die Neuordnung sozialer Einrichtungen und war eine sehr zielstrebige Verfechterin ihre ehrgeizigen Ziele", ergänzte Stadtrat DI Rudi Schicker.

Der Besuch der Ausstellung ist gratis und zu den Öffnungszeiten des Pensionisten-Wohnhauses Maria Jacobi möglich. Adresse:
Würtzlerstraße 25, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Johann Baumgartner
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Telefon: +43 1 4000 81238
Fax: +43 1 4000 99 81238
Mobil: +43 676 8118 69549
E-Mail: johann.baumgartner@wien.gv.at

Gerda Füricht-Fiegl, MSc
Pressesprecherin
Häuser zum Leben
Tel: 01/31399-170231
Mobil: 0676/832 50 361
Mail: gerda.fuericht-fiegl@kwp.at
www.haeuser-zum-leben.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027