Zwei- und vierbeinige Prominenz bei Internationaler Rassehundeausstellung am Klagenfurter Messegelände

Klagenfurt (OTS) - Von 12.-13. Juni 2010 steht Klagenfurt ganz im Zeichen der internationalen Kynologie. Rund 240 verschiedene Rassen, ca. 3.000 Hunde aus 23 Nationen (!), werden sich den Richtern und zahlreichen Hundefreunden präsentieren. An beiden Tagen sind alle Hunderassen vertreten!

Versäumen Sie nicht das tägliche Show Programm im Ehrenring!!

Spannung pur herrscht jeden Nachmittag bei der Wahl des schönsten Hundes ("Best in Show") durch eine spannende Qualifikation. Erleben Sie internationale Rassehunde - Champions LIVE! An beiden Tagen finden im Ehrenring Juniorhandling -Vorführungen statt (Unter "Juniorhandlung" versteht man das Vorführen verschiedenster Hunde, durch Jugendliche ab 9 Jahre. Bewertet wird das harmonische Zusammenspiel zwischen Jugendlichen und Hund.)

Höhepunkte des Showprogramms

- Am Samstag eröffnen Kärntner Jagdhornbläser ab 14:00 Uhr das Richten im Ehrenring

- Am Sonntagnachmittag findet um 13:20 Uhr die beliebte Tiersegnung durch KR OStR.Mag. Pater Anton Wanner statt.
Im Anschluss daran haben Kinder die Möglichkeit mit unseren Zughunden eine Runde im Ehrenring zu drehen.

- Am Sonntagnachmittag wird Landeshauptmannstellvertreter DI Uwe Scheuch ab 14:00 Uhr den Pokal für das Juniorhandling übergeben.

Die Eintrittspreise sind sehr familienfreundlich.

Tageskarte Euro 6,-- erm. Tageskarte Euro 4,-- (Kinder ab 6.LJ, Schüler, Pensionisten, Behinderte mit Ausweis) Familienkarte Euro 14,--

Kinder werden bevorzugt behandelt - freier Eintritt bis 6 Jahre!

Besucherhunde haben freien Eintritt, benötigen aber einen Impfpass mit einer gültigen Tollwutimpfung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Kynologenverband
Siegfried Marcus Straße 7, 2362 Biedermannsdorf
Tel: 02236/710667- 0 / office@oekv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KYV0001