ICMA zeichnet Golfkarte mit Erdbeerduft wegen Einzigartigkeit als beste Kundenkarte weltweit aus

"Elan Award" für duftende Golfkarte

Linz (OTS) - Wenn gerade jetzt zarter süßer Erdbeerduft aus einer Geldbörse strömt, steckt mit Sicherheit ein Golfer und seine Sky Strawberry Tour Card 2010 dahinter. Jene Karte, die der ICMA (Weltverband der Kartenhersteller) im Mai 2010 als beste Kundenkarte der Welt prämiert. Unter unzähligen Einsendungen aus aller Herren Länder verzaubert die duftende Golfkarte nicht nur die Nasen der der Jury, sondern insbesondere auch deren Sinn für exklusives technisches Können.

Auf ihrem Weg zum nächsten Golfturnier begleitet zarter süßer Erdbeerduft jene 1.609 Golferinnen und Golfer, die heuer an der Sky Strawberry Tour 2010 teilnehmen. Eine Amateur-Turnierserie des Linzer Veranstalters Sport-direkt, die seit 2005 in Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowenien und Italien ihre Runden dreht. Der Schlüssel zur Tour ist für jeden Golfer die Sky Strawberry Tour Card, vom ICMA (International Card Manufacturers Association) nunmehr als beste Kundenkarte der Welt ausgezeichnet. Dem internationalen Verband gehören mit mehr als 200 Mitgliedern rund 80 Prozent aller Kartenhersteller weltweit an. Seit nunmehr 20 Jahren treffen sich diese einmal im Jahr zu einer Expo, um für herausragende Kartenherstellung den so genannte Elan Award zu verleihen.

Platz 1 als beste Kundenkarte

Auf der diesjährigen Expo im Mai in Scottsdale/Arizona verzaubert insbesondere die Strawberry Tour Card 2010 die Nasen der ICMA-Fachjury, die als einzig eingereichte Duftkarte unter Geldkarten, Finanzkarten, Zutrittskontrollkarten, Geschenkkarten, etc. in der Kategorie Kundenkarten als beste Karte verführerisch hervorriecht und Platz 1 abräumt. Begeistert ist die Jury nicht nur von ihrem Duft, sondern vor allem auch von der dahinter stehenden Marketingstrategie und insbesondere vom Produktionsverfahren der jungen Wiener Firma VariusCard, die mit dieser innovativen Idee nun den Kartenmarkt weltweit aufmischt. Um die Sky Strawberry Card 2010 zum Duften zu bringen, hat die Firma ein spezielles Verfahren entwickelt, um aus ätherischen Ölen wie Kristalle aussende mikroskopisch kleine Kapseln abzuscheiden, die einem speziellen Lack beigemischt werden können, der wiederum speziell verarbeitet auch auf einer Plastikkarte hält. "Dieses Verfahren gibt es schon länger, allerdings nur auf Papier, seit kurzem funktioniert es nun auch auf einer Plastikkarte", unterstreicht VariusCard Geschäftsführer Mag.(FH) Michael Dorner die Druckinnovation seiner Firma, "der Geruch entsteht, wenn die Karte verwendet wird und die mikroskopisch kleinen Duftkapseln bei Berührung platzen".

Von diesem Konzept begeistert ist auch Strawberry Tour - Erfinder und Sport-direkt Geschäftsführer Günter Gerhartinger: "Eine besondere Aufwertung für die Marke Strawberry Tour, die wir als Golfturnierserie seit 2005 ständig weiterentwickeln. Die Karte bietet dem Golfer nicht nur die Möglichkeit zum kostengünstigen Turnierspiel in 76 Partnerclubs, sondern auch einen Mehrwert in Form von zahlreichen Greenfee-Ermäßigungen".

Auch Sky Marketingleiter Walter Fink vom Head Sponsor der Tour unterstreicht: "Die Auszeichnung ist das Resultat der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Partnern Sport-Direkt und VariusCard. Ich freue ich mich sehr, dass wir mit dem Erhalt des Preises unsere Position als Innovationsführer im österreichischen Fernsehen erneut unterstreichen konnten. Die Strawberry Card ermöglicht eine außergewöhnliche Interaktion mit dem Interessenten und konnte schon etliche Golfer zur Teilnahme an der Tour begeistern".

Rückfragen & Kontakt:

Sport-direkt Ges.m.b.H
Hatschekstraße 13, A - 4020 Linz
Tel.: +43 (0) 732 77 35 50
Fax.: +43 (0) 732 77355020
Email: office@sport-direkt.at
www.sport-direkt.at, www.strawberrytour.at

Strawberry Tour:
Günter Gerhartinger, Tel.: +43 650 393 63 00

Kartenproduktion:
VariusCard
Geschäftsführer Mag.(FH) Michael Dorner, Tel.: +43 676 63 65 696

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004