ASFINAG: Fugensanierung auf A 23 im Hirschstettner Tunnel

Arbeiten finden ausschließlich in den Nachtstunden statt

Wien (OTS) - Vom Freitag, den 11. Juni 2010, bis zum Freitag, den
2. Juli 2010, werden im Hirschstettner Tunnel auf der Südost Tangente A 23 in Fahrtrichtung Norden die Fugen saniert. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens finden diese Arbeiten ausschließlich in den Abend-und Nachtstunden statt. Für die Arbeiten selber muss einer der beiden Fahrstreifen gesperrt werden. Hier die Übersicht über die Bauzeiten im Detail:

  • Nächte zwischen Sonntag und Freitag: jeweils 21:00 Uhr - 05:00 Uhr
  • Nächte Freitag auf Samstag: jeweils 21:00 Uhr - 08:00 Uhr
  • Nächte Samstag auf Sonntag: jeweils 20:00 Uhr - 05:00 Uhr

Vom Abend des 25. Juni 2010 bis zum Montag, den 28. Juni 2010, werden aufgrund des Donauinselfestes keine Arbeiten durchgeführt.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG SERVICE GESELLSCHAFT
Volker Höferl
Pressesprecher
Tel.: Mobil: +43 664-60108 13827
volker.hoeferl@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0004