Vorträge und Podiumsdiskussion: Wie viel Mut brauchen wir für eine nachhaltige Zukunft?

Wien (OTS) - In der Vortragsreihe "Mut zur Nachhaltigkeit" beschäftigen sich renommierte AutorInnen und WissenschafterInnen mit ökologischen und sozioökonomischen Entwicklungen. Veranstalter ist das Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit der BOKU in Zusammenarbeit mit Risiko:dialog, Umweltbundesamt Wien und ORF, Österreichischer Akademie der Wissenschaften, mit freundlicher Unterstützung der Stiftung "Forum für Verantwortung", Deutschland. Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei.

Welche Ressourcen brauchen wir für unsere High-Tech-Produkte? Wie kann man Nachhaltigkeit vermitteln und zwischen Information und Emotion Lerneffekte erzielen? Wie wirkt sich Bevölkerungswachstum und Migration auf die Biosphäre aus? Die nächsten Themen der Vortragsreihe "Mut zur Nachhaltigkeit" sind breit gefächert und münden in der Abschlussveranstaltung "Wie viel Mut brauchen wir für eine nachhaltige Zukunft?". Vortragende sind u. a. Dr. Rainer Münz, Dr. Helga Kromp-Kolb und Dr. Clemens Schwender. Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei.

Do., 10. Juni 2010
Wie steht es um die nicht erneuerbaren Ressourcen?
Dr. Armin Reller (Wissenschaftszentrums Umwelt in Augsburg)

Do., 17. Juni 2010
Medialisierung der Nachhaltigkeit
Dr. Clemens Schwender (University of Management and Communication in Potsdam)

Do., 24. Juni 2010 Abschlussveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion
Wie schnell wächst die Zahl der Menschen?
Dr. Rainer Münz (Leiter der Forschungsabteilung der Erste Group Bank AG, Mitglied des EU-Weisenrates)

Podiumsdiskussion: Wie viel Mut brauchen wir für eine nachhaltige Zukunft? Welchen Herausforderungen stehen wir gegenüber? U. a. mit Dr. Rainer Münz, Dr. Helga Kromp-Kolb, Dr. Karl Kienzl, Dr. Michael Losch

Moderation: Dr. Martin Bernhofer (Ö1)

Ausklang bei kleinem Buffet und Getränken im Innenhof der Akademie der Wissenschaften.

Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 18:00 Uhr. und finden in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Theatersaal, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien statt.

Weitere Informationen:
http://www.umweltbundesamt.at/mutzurnachhaltigkeit

Rückfragen & Kontakt:

Christine Schatz, Pressestelle Umweltbundesamt
Tel.: +43 (0)1 31 304 - 5434

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UBA0001