HIV/AIDS - Eine Herausforderung für Kirche und Gesellschaft

Pressekonferenz am 14. Juni mit Bischof Klaus Küng, Bischof Frank Nubuasah (Botswana), Msgr. Robert Vitillo (Caritas Internationalis) und Sr. Silke Mallmann

Wien, 09.06.10 (KAP) Zum Thema "HIV/AIDS - Eine Herausforderung für Kirche und Gesellschaft" lädt die Koordinierungsstelle der Bischofskonferenz für internationale Entwicklung und Mission (KOO) zu eine Pressekonferenz am kommenden Montag, 14. Juni, um 10.00 Uhr in den Club Stephansplatz 4, 1010 Wien.

An der Pressekonferenz nehmen der österreichische Bischof Klaus Küng (St. Pölten) und der AIDS-Beauftragte der Bischofskonferenzen im südlichen Afrika, Bischof Frank Nubuasah (Botswana), teil. Weiters werden der AIDS-Direktor der Caritas Internationalis, Msgr. Robert Vitillo (Genf) und Sr. Silke Mallmann, die lange Zeit in Südafrika (Marianhill) tätig war, über kirchliche Hilfsmaßnahmen in Kampf gegen HIV/AIDS berichten.

Nähere Informationen: Heinz Hödl, Geschäftsführer der KOO, 0676/7698434, h.hoedl@koo.at, www.koo.at

(ende) pwu/

nnnn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0001