Transparenzdatenbank: Verhandlungen unterbrochen - heute Vormittag geht es weiter

Wien (OTS/BMASK) - Die Verhandlungen zur Transparenzdatenbank, die zwischen Sozialminister Rudolf Hundstorfer und ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf bis nach Mitternacht andauerten, wurden unterbrochen, um Mittwoch Vormittag fortgesetzt zu werden. "Die Gespräche sind in einem sehr guten Klima verlaufen. Es gibt noch einige offene Punkte, die wir heute im Laufe des Vormittags zu klären versuchen", versicherten Hundstorfer und Kopf. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK)
Mag. Norbert Schnurrer , Pressesprecher des Sozialministers
Tel.: (01) 71100-2246
www.bmask.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001