Masdar PV liefert Solarmodule für 5 MW Solarpark in Indien

Ichtershausen (ots) -

Vertrag über die Lieferung von 5 MW siliziumbasierten Dünnschicht-PV-Modulen für ein industrielles Solarkraftwerk im indischen Wüstengebiet unterzeichnet. Direkter Vertragspartner von Masdar PV ist Belectric, einer der größten PV-Systemintegratoren der Welt und Kooperationspartner der Beck Energy GmbH aus Kolitzheim. Die erste Bauphase des Freiflächensolarparks wird noch im Jahr 2010 fertig gestellt. Der Kunde ist einer der profiliertesten Investoren für PV-Kraftwerke in Indien und verfügt über eine umfangreiche Projekt-Pipeline. "Es wurden bereits alle notwendigen Vorbereitungen vor Ort getroffen, um direkt mit dem Bau der Anlage beginnen zu können", erklärt Belectric-Geschäftsführer Bernhard Beck. "Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit Masdar PV entschieden, da die Solarmodule der Gesellschaft sehr gut für die lokalen Gegebenheiten geeignet sind." Masdars Solarmodule zeichnen sich durch besonders hohe Energieerträge unter diffusen Lichtverhältnissen und bei heißen Umgebungstemperaturen aus. Sie sind daher besonders gut geeignet für den Einsatz in ariden Zonen und Wüstengebieten, wie etwa auf dem indischen Subkontinent, der arabischen Halbinseln oder im nördlichen Afrika. Die 5 MW-Anlage, die auf einer Gesamtfläche von ca. 150.000 m² entsteht, versorgt später rund 13.000 Haushalte mit Strom. "Wir sind begeistert, dass es uns gelungen ist, bei diesem Projekt mit Belectric zusammen zu arbeiten. Hier haben wir einen starken Partner gefunden, der das Kraftwerk schlüsselfertig erstellt. Diese Kooperation bestätigt zudem unsere Intention, künftig mit Masdar PV als einer der Geschäftsbereiche von Masdar Power den Fokus auf den Bau von großen industriellen Aufdach- und Freiflächenlagen zu setzen", sagt Frank Wouters, Geschäftsführer von Masdar PV und Masdar Power. Er ergänzt: "Mit diesem Projekt positionieren wir uns auf einem der aussichtsreichsten Solarmärkte der Zukunft!" Die Zusammenarbeit mit Beck Energy und Belectric könnte bald noch weitere Früchte tragen - so sind zusätzliche Großprojekte bereits in der Planung. Über Masdar PV GmbH Masdar PV GmbH ist ein führender Hersteller innovativer Produkte und Lösungen im Bereich der Dünnschicht-Photovoltaik. Mittelfristiges Ziel der Gesellschaft ist der Aufstieg zu einem der drei größten Produzenten in diesem PV-Segment. Die Gesellschaft ist eine hundertprozentige Tochter von Masdar, Abu Dhabis facettenreicher Initiative für Zukunftsenergie initiiert von und im Besitz der Mubadala Development Company, und gehört dort zur Geschäftsbereich Masdar Power. Dabei handelt es sich um eine umfassende, zukunftsweisende Investition des Emirates, welche die Entwicklung und Kommerzialisierung innovativer Technologien in den Bereichen regenerativer Energien und Nachhaltigkeit zum Ziel hat. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website: www.masdarpv.com Über Belectric: Belectric Inc. will seine Fähigkeiten in Planung und Bau einsetzen, um mit klimafreundlichen Photovoltaik-Lösungen Netzparität zu erreichen. Belectric hat mit seinen Tochterunternehmen wie beispielsweise Beck Energy (Deutschland) bereits über 85 PV-Großanlagen in Europa gebaut. Viele davon gehören zu den größten Kraftwerken auf Basis von Dünnschichtmodulen, die bisher weltweit gebaut wurden. Die strategischen Partnerschaften mit führenden Solarmodul-Herstellern und Produzenten von Photovoltaik-Systemkomponenten sowie die unternehmenseigene Projektentwicklung ermögliche eine kontinuierliche Kostensenkung beim Bau der Anlagen. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website: www.belectric.com

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Kontakt
Masdar PV GmbH
Frank Wouters
Wolff-Knippenberg-Str. 4
99334 Ichtershausen
Tel. +49 (0)3628 5868-0
Fax +49 (0)3628 5868-150
E-Mail: fwouters@masdarpv.com

Presse
cometis AG
Alexandra Edinger
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden
Tel. +49 (0)611 205855-16
Fax +49 (0)611 205855-66
E-Mail: edinger@cometis.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008