Lotto: Jackpot - 1,7 Millionen für den nächsten Sechser

Solojoker mit 184.000,- Euro in Salzburg

Wien (OTS) - Heiß her geht es derzeit nicht nur in den
Freibädern, auch die Lotto Annahmestellen werden - zumindest bis Mittwoch - wieder verstärkt besucht. Grund dafür: Es gab zuletzt keinen Sechser, und somit wird am Mittwoch ein Jackpot ausgespielt, bei dem es um rund 1,7 Millionen Euro für die "sechs Richtigen" geht.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl ging es am vergangenen Sonntag um einen Jackpot, und der wurde von drei Spielteilnehmern geknackt. Ein Oberösterreicher, ein Steirer (beide mit Normalschein) und ein Wiener (Quicktipp) erhalten dafür jeweils mehr als 91.000,- Euro.

JOKER
Die richtige Jokerzahl stand am Sonntag auf der Quittung eines Salzburgers, und da auch das "Ja" zum Joker angekreuzt war, gewinnt er mehr als 184.000,- Euro.

Noch diese Woche: Joker verlost 50 Flat-Screens plus Heimkinosystem Joker verlost jetzt insgesamt 50 Flat-Screens plus Heimkinoanlage. Dabei handelt es sich um 50 Sony Bravia Full-HD Fernseher mit 46 Zoll LCD-Bildfläche inklusive Sony Blu-ray Heimkinosystem. An der Verlosung nehmen alle Joker Tipps teil, die an zumindest einer der vier Ziehungen von Mittwoch, den 2. Juni bis Sonntag, den 13. Juni 2010 mitspielen.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 6. Juni 2010:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 764.401,80 - 1,7 Mio. Euro warten 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 91.286,20 129 Fünfer zu je EUR 1.212,00 5.946 Vierer zu je EUR 43,80 94.359 Dreier zu je EUR 4,40

Die Gewinnzahlen: 4 7 17 29 32 37 Zusatzzahl: 15

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 6. Juni 2010:

1 Joker zu EUR 184.155,30 8 mal EUR 7.700,00 90 mal EUR 770,00 1.034 mal EUR 77,00 9.945 mal EUR 7,00 105.757 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 6 1 5 6 0 6

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001