Ankündigung der Kundgebung für Väterrechte am 12.06.2010 in Wien

Wien (OTS) - "Väter, Mütter und Kinder brauchen ein ausgewogenes und faires Recht!". Unter diesem Titel ruft der gemeinnützige Verein "vaterverbot.at" zur Teilnahme an einer Kundgebung in Wien auf.

Österreichische Väter werden in vielen Fällen überraschend schnell zu "Besuchern mit Bankomat-Funktion". Tiefe, liebevolle Beziehungen zwischen Kindern und Vätern werden zerstört. "Das kann nicht so weitergehen!", sagt Norbert Grabner vom Verein "vaterverbot.at".

Bitte beachten Sie auch den Aufruf auf der Web-Site unter http://vaterverbot.at

Termin: 12.06.2010 um 12:00h Treffpunkt am Karlsplatz.

Rückfragen & Kontakt:

Verein vaterverbot.at
Norbert Grabner
Mobil: 0043(0)699/11999532
info@vaterverbot.at
http://www.vaterverbot.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VER0001