DRSdigital unterstützte den Verkauf der Zürichsee Presse AG mit einem virtuellen Datenraum / Die Zürichsee Medien AG verkauft die Zürichsee Presse AG an die Tamedia AG

Zug (ots) -

Die Zürichsee Medien AG ist ein Kommunikations- und Medienunternehmen in der Schweiz, deren Geschäftsaktivitäten sich auf die Sparten Zeitungen, Druck, Zeitschriften, Radio und Immobilien konzentrieren. Zur Unternehmensgruppe gehört u.a. auch die Zürichsee Presse AG, die als führender regionaler Zeitungsverlag auf eine 160-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken kann. Mit dem Verkauf der Zürichsee Presse AG an die Tamedia AG trennt sich die Zürichsee Medien AG vom Zeitungsgeschäft, um eine klare Nachfolgeregelung für das Familienunternehmen zu treffen. Die Tamedia AG ist ein Schweizer Medienhaus mit Sitz in Zürich. Mit seinen Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften, Onlineplattformen, regionalen Radio- und TV-Stationen sowie Zeitungsdruckereien gehört Tamedia zu den führenden Medienunternehmen der Schweiz. Der Erwerb der Zürichsee Presse AG scheint daher erwartungsgemäß eine ideale Komplementierung der bestehenden Unternehmensgruppe zu sein. Ernst & Young begleitete die Transaktion als Lead M&A Advisor, während DRSdigital mit einem virtuellen Datenraum ( http://www.presseportal.de/go2/virtueller-datenraum ) die Plattform zur Durchführung der Due Diligence stellte. Der virtuelle Datenraum von DRSdigital, der mit den höchsten und modernsten Sicherheitstechnologien ausgestattet ist, erlaubte einen geschützten Datenaustausch der unterschiedlichen Parteien über die eigenen Unternehmensgrenzen hinweg. So konnte der Käufer einfach, schnell und sicher auf die transaktionsrelevanten Daten zur Prüfung zugreifen. Zudem wurde auch der gesamte Frage- und Antwortprozess über die Plattform abgewickelt. Über DRSdigital DRSdigital ist ein Transaktionsdienstleister, der Unternehmen beim Austausch von hochsensiblen Unternehmensdaten unterstützt. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt hierbei auf der Einrichtung und Verwaltung hochsicherer Datenräume, die sich an den individuellen Ansprüchen der Kunden ausrichten.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Meike Mohr
DRS Frankfurt
Eschersheimer Landstr. 6
60322 Frankfurt, Germany
T: 069 478640 - 280
meike.mohr@drs-digital.com
www.drs-digital.com/de/

DRS Schweiz:
DRSdigital AG
Baarerstrasse 101
6300 Zug / Schweiz
T: +41 41 767 44 10
office-ch@drs-digital.com
www.drs-digital.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004