Goldener Zuckerhut für die Konditorei Regner in Seckau

Bester Lehrbetrieb der Konditoren geehrt

Wien (OTS/PWK431) - Andrea Regner, das jüngste Mitglied der steirischen Konditorendynastie, hat beim Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren 2009 den Gesamtsieg errungen. Gestern wurde ihr Ausbildungsbetrieb, der Lebkuchenspezialist Regner aus Seckau, als bester Lehrbetrieb der Konditoren geehrt.

"Michael Regner ist ein Vorzeigebetrieb für handwerkliche Ausbildung und der Liebe zum Beruf", betont Paulus Stuller, Bundesinnungsmeister der Lebensmittelgewerbe und oberster Chef der Konditoren Österreichs.

Die Familie Regner ist eine wahre "Gold" - Schmiede für die österreichischen Konditoren. 2004 hat Johanna, 2008 Gregor und 2009 nun Andrea Regner den Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren gewonnen. Die Krönung erfolgte 2009 in Calgary/Kanada durch Gregor Regner mit dem Weltmeistertitel der Konditoren!

"Familienbetriebe im Handwerk wie die Firma Regner, sind die beste Garantie für die Ausbildung unserer Jugend", resümiert Stuller. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Reinhard Kainz
Geschäftsführer
Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien
T 05 90 900-3650
E lebensmittel.natur@wko.co.at
W http://www.lebensmittelgewerbe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0005