Spatenstich für erstes Innovatives Wohn- und Pflegehaus in Wien

Wien (OTS) - In der Grinzinger Allee 26 im 19. Wiener
Gemeindebezirk wird das erste Innovative Wohn- und Pflegehaus (IWP) errichtet. Es handelt sich dabei um ein österreichweit neuartiges Projekt, das in einer Kooperation zwischen dem Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) und dem Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) durchgeführt wird. In diesem innovativen Modell wird das Know-how der beiden Kooperationspartner gebündelt und es entsteht -im Sinne der Wiener SeniorInnen - eine gemeinsame Wohn- und Pflegeeinrichtung. Mit Juni 2010 fällt der Startschuss für die Bauarbeiten und daher laden wir Sie herzlich ein zum Spatenstich mit Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Sonja Wehsely.

Spatenstich Innovatives Wohn- und Pflegehaus Döbling

Datum: 7.6.2010, um 09:30 Uhr

Ort:
Grundstück des IWP Döbling
Grinzinger Allee 26, 1190 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Gerda Füricht-Fiegl, MSc
Pressesprecherin
Häuser zum Leben
Tel: 01/31399-361
Mobil: 0676/832 50 361
E-Mail: gerda.fuericht-fiegl@kwp.at
www.haueser-zum-leben

Mag. Michael Eipeldauer
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: 01/ 4000/ 81 231
Fax: 01/ 4000/99 81 231
Handy: 0676/8118 69522
E-Mail: michael.eipeldauer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011