Manifest für Gerechtigkeit

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Angesichts der dramatischen sozialen Folgen der Krise richten AK, ÖGB und katholische Kirche in einem gemeinsamen Appell Forderungen an Politik und Wirtschaft.

Das Manifest für Gerechtigkeit wollen wir Ihnen in einer Pressekonferenz am Dienstag, 8. Juni 2010, um 10 Uhr
im Ländlersaal der Linzer Redoutensäle, Promenade 39, vorstellen.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen der Linzer Diözesanbischof Dr. Ludwig Schwarz sowie der ÖGB-Landesvorsitzende und AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer zur Verfügung. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, beide beim Verteilen des Manifests am Taubenmarkt zu fotografieren.

Manifest für Gerechtigkeit

Pressekonferenz

Datum: 8.6.2010, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Linzer Redoutensäle Ländersaal
Promenade 39, 4020 Linz

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Walter Sturm
Tel.: (0732) 6906-2192
walter.sturm@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001