SP-Lindenmayr: "Danke, Renate Brauner"

Exklusiv unter http://www.rathausklub.spoe.at/: Kommentar des Vorsitzenden des SPÖ-Rathausklubs

Wien (OTS/SPW-K) - "In dem verzweifelten Versuch, doch irgendwie politisch vorzukommen, haben sich die ÖVP Wien und die Wiener FPÖ verbündet und gegen Vizebürgermeisterin Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner einen Misstrauensantrag eingebracht. Gut - das zu tun, ist das Recht der Opposition. Dass dieser Misstrauensantrag dennoch völlig zu Unrecht erfolgt, beweist ein Blick darauf, wie die Stadt Wien tatsächlich da steht", erklärt der Vorsitzende des SPÖ-Rathausklubs, Gemeinderat Siegi Lindenmayr in seinem Kommentar "Danke, Renate Brauner", exklusiv veröffentlicht auf der Homepage des SPÖ-Rathausklubs unter http://www.rathausklub.spoe.at/ (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Rathausklub, Presse
Mag. Louis Kraft
Tel.: (01) 4000-81 943
louis.kraft@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

Fax: (01) 533 47 27-8192

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10012