GPA-djp: Solidarität mit gekündigten Beschäftigten von Wettpunkt

Über hundert DemonstrantInnen vor der Zentrale in Schwechat fordern Rücknahme von Kündigungen

Wien (OTS) - (GPA-djp/ÖGB) Mehr als hundert Menschen
demonstrierten heute früh vor der Firmenzentrale von Wettpunkt in Schwechat, um gegen die Kündigung von Beschäftigten zu demonstrieren, die für Betriebsratswahl kandidieren wollten. Mit dabei waren auch zahlreiche Betriebsräte aus der Region Schwechat, die ihre Solidarität mit den gekündigten Kolleginnen und Kollegen zum Ausdruck brachten.++++

"Die Firmenleitung von Wettpunkt soll endlich einsehen, dass Arbeitsbeziehungen nichts mit Glückspiel zu tun haben, sondern auf rechtsstaatlichen Grundlagen beruhen. Solche Verhaltensweisen in unserer Arbeitswelt nicht einreißen dürfen, deshalb hat die Solidarität mit den Beschäftigten von Wettpunkt eine über dieses Unternehmen hinausgehende Bedeutung", appellierte der Vorsitzende der GPA-djp Wolfgang Katzian an die demokratische Öffentlichkeit und die Medien, die Anliegen der Gewerkschaft zu unterstützen. "Nehmen Sie die Kündigungen zurück und gehen Sie den Weg des Dialoges und der partnerschaftlichen Lösungen, wie er in unserem Land üblich ist", fordert Katzian ein Einlenken der Wettpunkt-Geschäftsführung.

Stellvertretend für die solidarischen Betriebsräte anderer Betreibe meldete sich der Betriebsratsvorsitzende des Flughafens Wien, Manfred Biegler zu Wort: "Die Region Schwechat ist eine Region mit vielen Unternehmen Betriebsräten, die in der Regel auf eine funktionierende innerbetriebliche Partnerschaft aufbauen. Ich appelliere an die Geschäftsführung, diesen für unser Land erfolgreichen Weg mitzugehen und von den Kündigungen Abstand zu nehmen!"

Mehr in Internet unter: www.gpa-djp.at

Rückfragen & Kontakt:

GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Martin Panholzer
Tel.: 05 0301-21511
Mobil: 05 0301-61511
E-Mail: martin.panholzer@gpa-djp.at
http://www.gpa-djp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001