4B der Lavantgasse gewinnt Landesfinale der SAFETY Tour 2010

"Sicherste Schulklasse" Wiens wurde bereits zum elften Mal ermittelt

Wien (OTS) - Heute Vormittag wurde bereits zum elften Mal das Landesfinale der SAFETY Tour 2010 in der Paltaufgasse durchgeführt. Zehn Klassen aus Wien, die sich in Vorbewerben zum Landesfinale qualifiziert haben, haben in kindgerecht aufbereiteten "Sicherheitsspielen" die sicherste Schulklasse Wiens ermittelt.

Kurz nach 13 Uhr konnte der diesjährige Landessieger ermittelt werden: Die 4B der Volksschule Lavantgasse aus dem 21, Bezirk wird die Stadt Wien beim Bundesfinale am 18. Juni 2010, im Ernst Happel Stadion vertreten.

"Wir gratulieren der Siegerklasse, die mit einer beeindruckenden Leistung diesen Sieg geholt hat und drücken die Daumen für das Bundesfinale im Juni", freuen sich Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz, Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch und Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl.

Fotos unter http://www.wien.gv.at/pressebilder verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Kastel
Geschäftsführer Die Helfer Wiens
Telefon: 01/533 71 06
Mobil: 0676/811 80 01 44

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018