Wohnungsbrand in Ottakring - Mann gerettet

Wien (OTS) - Aus bisher unbekannter Ursache war am Donnerstag
gegen 21.00 Uhr in einer mit Gerümpel angeräumten Wohnung in Ottakring (Neulerchenfelder Straße) ein Brand ausgebrochen.

Der Wohnungsinhaber wurde im Zuge der Löscharbeiten unter den Lagerungen aufgefunden und medizinisch erstversorgt. Daraufhin wurde der Mann mit Hilfe einer Rettungswanne über eine Drehleiter aus dem Haus transportiert und dem Rettungsdienst übergeben.
Die Wiener Berufsfeuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Auch umfangreiche Ausräumarbeiten waren erforderlich. Der Einsatz endete um 23.57 Uhr. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001