Prähauser: Alle neun Militärkommanden bleiben bestehen - Klikovits in Wahl-Panik

Wien (OTS/SK) - "Die Spekulationen zur Reduzierung der österreichischen Militärkommanden sind komplett aus der Luft gegriffen. Die neun Militärkommanden - eines pro Bundesland - werden weiter bestehen bleiben. Bei dem burgenländischen ÖVP-Abgeordneten Klikovits liegen vor der Burgenland-Wahl die Nerven offenbar blank", entgegnet SPÖ-Verteidigungssprecher Stefan Prähauser den diesbezüglichen Behauptungen. Der Grad der Aufgeregtheit bei der ÖVP dürfte vor der Wahl offenbar hoch sein, schätzt Prähauser. "Ich verweise aber darauf, dass sich die Verteidigungspolitik nicht für parteipolitische Polemik eignet", so Prähauser. **** (Schluss) gd

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0009