"Ich wohne hier. Bin ich hier auch zu Hause?"

Präsentation der Werkstatt-Texte am Mo 31. Mai 2010 um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Hietzing

Wien (OTS) - In dieser Schreibwerkstatt haben AutorInnen unterschiedlicher Herkunft sowohl mit deutscher als auch mit anderer Muttersprache, angeleitet von Dr. Eva Schmidt Unterstützung bekommen, ihre Anliegen stilistisch und inhaltlich auszudrücken. Bei den einzelnen Treffen haben die TeilnehmerInnen eigene Texte oder Textausschnitte ihrer Wahl vorgestellt, die dann in der Gruppe besprochen wurden.

Am 31. Mai um 19.30 Uhr erfolgt eine Werkstatt-Präsentation in der Volkshochschule Hietzing.

Es lesen Juliana Angelova, sie stammt aus Bulgarien und lebt seit 1992 in Wien, C.G. Fernandes, er wurde in Brasilien geboren und lebt seit 2008 in Wien, Ishraga Mustafa Hamid, sie stammt aus dem Sudan und lebt seit 1993 in Wien, Norbert Leisch (Österreich), Anna Mwangi, sie ist in Ungarn geboren und lebt seit 1963 in Wien, sowie Hannes Zabloudil (Österreich).

Musikalische Begleitung: Martin Bachhofner - Gitarre Einleitende Worte: Eva Schmidt
Ein Projekt der Volkshochschule Hietzing in Kooperation mit der edition exil.

Rückfragen & Kontakt:

Volkshochschule Hietzing
Dr. Robert Streibel
Tel. 01/804 55 24
www.vhs-hietzing.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007