Lotto: Jackpot mit 1,8 Millionen Euro wartet

Zwei Joker in Salzburg zu je 170.000,- Euro

Wien (OTS) - Fortuna schien das Pfingstwochenende genutzt zu haben und glänzte lottomäßig durch Abwesenheit. Sie machte sozusagen Sechser-Pause und sorgt damit für einen spannenden kommenden Mittwoch. Es geht um einen Jackpot und damit um rund 1,8 Millionen Euro für die "sechs Richtigen".

Immerhin gelang es fünf Spielteilnehmern, einen Fünfer mit Zusatzzahl zu tippen und damit jeweils rund 30.000,- Euro zu gewinnen. Ein Tiroler und ein Wiener waren dabei per Quicktipp erfolgreich, ein Oberösterreicher, ein Salzburger und ein Spielteilnehmer, der seine Tipps über die Spieleplattform win2day via Internet abgegeben hatte, kreuzten ihren Gewinn jeweils auf einem Normalschein an.

JOKER
Beim Joker ging es um einen Jackpot, und der wurde gleich zweimal in Salzburg geknackt. Beide Gewinner hatten die richtige Jokerzahl auf einem Lotto Normalschein, und für das angekreuzte "Ja" erhalten sie jeweils mehr als 170.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 23. Mai 2010:

Jackpot, im Topf bleiben EUR 814.776,90 - 1,8 Mio. Euro warten 5 Fünfer+ZZ zu je EUR 29.628,20 82 Fünfer zu je EUR 2.032,40 4.731 Vierer zu je EUR 58,70 84.388 Dreier zu je EUR 5,20

Die Gewinnzahlen: 10 15 17 24 37 38 Zusatzzahl: 30

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 23. Mai 2010:

2 Joker zu je EUR 170.061,20 12 mal EUR 7.700,00 110 mal EUR 770,00 1.189 mal EUR 77,00 11.979 mal EUR 7,00 115.691 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 9 5 3 3 2 6

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001