TradersRoom entscheidet sich für die Handelsplattform von SpotOption

New York, May 18, 2010 (ots/PRNewswire) - Eine grosse Investmentgesellschaft aus Hong Kong hat ihre neue Website, TradersRoom (http://www.tradersroom.com/), online gestellt, über die sowohl Trader als auch Standard-Internetsurfer Binäre Optionen online handeln können. Indem man sich für die Technologie von SpotOption ( http://www.spotoption.com/) zur Unterstützung der Website entschieden hat, verfügt TradersRoom (http://www.tradersroom.com/) über ein hochmodernes Trading Engine mit extrem benutzerfreundlicher Oberfläche für ein unkompliziertes und angenehmes Trading-Erlebnis. TradersRoom ( http://www.tradersroom.com/) gibt den Tradern Nachrichten, Live Chat, Analysen und Handelstipps an die Hand und stattet sie damit mit allen Grundlagen aus, die sie brauchen, um möglichst fundierte Marktprognosen treffen zu können.

Binäre Optionen (http://www.spotoption.com/) (auch Digitale Optionen, Alles-oder-nichts-Optionen oder FROs genannt) erlebten ihren Durchbruch im Jahr 2008, und aufgrund der einfach zugänglichen Online-Umgebung erfreut sich das Internet-Trading dieser Optionen immer grösserer Beliebtheit. Die Sparte der Binären Optionen wächst extrem schnell, und man erwartet, dass sie sich aufgrund des einfachen und sicheren Wesens des Handels zu einer Rekordbranche entwickeln wird. Im Gegensatz zum traditionellen Devisenhandel muss der Trader bei den Binären Optionen lediglich die Richtung erahnen, in die sich der Preis eines Assets (beispielsweise einer Währung, eines Rohstoffs, einer Aktie oder eines Index) bis zu einem bestimmten Datum bewegen wird. Man muss den Vermögenswert nicht kaufen, sondern einfach nur voraussagen, ob der Preis im Vergleich zum aktuellen Preis steigen oder fallen wird. Das Risiko ist minimal, weil der Trader direkt zu Beginn entscheidet, in welcher Höhe er investieren will. Trifft seine Prognose zu, erhält er die ursprüngliche Einlage plus den Betrag zurück, der im Vertrag festgelegt wurde. Gibt er eine falsche Prognose ab, so verliert er einen Teil seiner Investition (ebenfalls entsprechend der vertraglichen Vereinbarung). Die Gewinnchancen sind gut, das Konzept ist simpel, und die Betreiber profitieren vom aus der Attraktivität des Modells entstehenden Besucherverkehr.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass TradersRoom ( http://www.tradersroom.com/) sich für SpotOption (http://www.spotoption.com/) als Plattformpartner entschieden hat", sagt Pini Peter, Gründer von SpotOption Ltd. (http://www.spotoption.com/). "Unsere Belegschaft, die sich aus führenden Kräften aus dem finanziellen und dem technischen Sektor zusammensetzt, hat ihr Bestes gegeben, um TradersRoom ( http://www.tradersroom.com/) mit einer innovativen Plattform auszustatten und wird auch weiterhin alles dafür tun, dass die Website von TradersRoom( http://www.tradersroom.com/) ein führender Anbieter im Bereich Binäre Optionen bleibt."

Kontakt: Tammy Levy Marketing Manager +44-200-222-7710 media@spotoption.com info@spotoption.com http://www.spotoption.com

Rückfragen & Kontakt:

CONTACT: Tammy Levy, Marketing Manager,
+44-200-222-7710,media@spotoption.com,info@spotoption.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007