EANS-Stimmrechte: Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr Aktiengesellschaft / Veröffentlichung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:

-----------------------------------

Name: Renaissance Construction GmbH Sitz: Wien Staat: Österreich

Angaben zum Emittenten:
-----------------------

Name: Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr Aktiengesellschaft Adresse: Absberggasse 47, 1100 Wien Sitz: Wien Staat: Österreich

Der Vorstand der Allgemeine Baugesellschaft-A. Porr Aktiengesellschaft teilt mit, dass er gemäß § 91a BörseG von der Schönherr Rechtsanwälte GmbH, Wien, wie folgt informiert wurde:

"Unter Bezugnahme auf die uns erteilte Vollmacht (§ 8 RAO) von Renaissance Construction GmbH, FN 325008 d, 1220 Wien, Leonard-Bernstein-Straße 10, erstatten wir im Namen und Auftrag unserer Mandantin folgende Mitteilung nach § 91a BörseG:

Renaissance Construction GmbH ist aufgrund einer Vereinbarung über die Einräumung einer Call Option seit 12.05.2010 berechtigt, 225.908 Stück auf Inhaber lautende nennbetragslose stimmberechtigte Stammaktien, somit 11,52% aller Stammaktien, der Allgemeinen Baugesellschaft-A. Porr Aktiengesellschaft, FN 34853 f, 1100 Wien, Absberggasse 47, zu erwerben (im Folgenden kurz "Option"). Gemäß § 8 Abs 3 der Verordnung der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) über Inhalte von Zwischenberichten, Meldungen über Änderungen bedeutender Beteiligungen und die Gleichwertigkeit von vorgeschriebenen Informationen aus Drittländern (Transparenz-Verordnung - TransV) teilen wir Folgendes mit:

1. Die resultierende Situation in Bezug auf die Stimmrechte:

Die Option versetzt Renaissance Construction GmbH in die Lage, 225.908 Stück Stammaktien zu erwerben, was Stimmrechten in Höhe von 11,52% aller Stammaktien entspricht. Renaissance hält derzeit 200.301 Stück auf Inhaber lautende nennbetragslose stimmberechtigte Stammaktien von Allgemeinen Baugesellschaft-A. Porr Aktiengesellschaft, was einem Anteil an den Stimmrechten von 10,22% entspricht. Bei Ausübung der Option würde Renaissance Construction GmbH insgesamt 426.209 Stück Stammaktien und somit 21,74% der Stimmrechte halten.

2. Falls anwendbar, die Kette der kontrollierten Unternehmen, mittels derer die Finanzinstrumente tatsächlich gehalten werden:

Nicht anwendbar.

3. Das Datum, an dem der Schwellenwert erreicht oder überschritten wurde:

12.05.2010

4. Falls anwendbar bei Instrumenten, bei denen eine Ausübungsfrist gilt, die Angabe des Zeitpunkts oder der Frist, an dem oder während derer die Aktien erworben werden oder werden können:

12.05.2010 bis 31.05.2010

5. Fälligkeitstermin oder Verfalltermin des Instruments:

31.05.2010

6. Angaben zur Person des Inhabers:

Nähere Angaben über den Inhaber Renaissance Construction GmbH entnehmen Sie, bitte, dem als Beilage ./A angeschlossenen Firmenbuchauszug.

7. Name des Emittenten der zugrunde liegenden Aktien

Nähere Angaben über den Emittenten entnehmen Sie, bitte, dem als Beilage ./B angeschlossenen Firmenbuchauszug."

Wien, am 18.05.2010

Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr Aktiengesellschaft Absberggasse 47 A-1100 Wien Telefon: +43 (0)50 626 - 1199 FAX: +43 (0)50 626 - 1827 Email: investor.relations@porr.at WWW: www.porr.at Branche: Bau ISIN: AT0000609607, AT0000492707; AT0000609631; AT0000609664; AT0000A019D6; AT0000A019E4; AT0000A05DC4 Indizes: WBI Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017