Weiterbildungsakademie setzt auf Web 2.0

Wien (OTS) - Wer auf dem neuesten Stand im Bereich der Erwachsenenbildung sein will, abonniert jetzt den Newsletter der Weiterbildungsakademie Österreich, wba, und kommuniziert sowie vernetzt sich mit Kollegen/innen und Interessenten/innen via Blog und Facebook.
Weitere Informationen: www.wba.or.at

Die wba zertifiziert auf vielfältige Weise die erworbenen Kompetenzen von Erwachsenenbildner/innen nach einheitlichen Qualitätsstandards. Seit ihrer Gründung 2007 ist die Zahl der Absolventen/innen rasant gestiegen: Allein im Jahr 2009 wurden 123 Zertifikate ausgestellt und 266 Anmeldungen verzeichnet. "Umso wichtiger ist es, dass wir alle Möglichkeiten des Internets nutzen, um unsere Zielgruppe regelmäßig mit wichtigen Informationen, Neuigkeiten und Terminen zu versorgen", so Mag. Karin Reisinger, Leiterin der Weiterbildungsakademie Österreich.

wba interaktiv via Blog und Facebook

Neben dem in regelmäßigen Abständen erscheinenden Newsletter, der zusätzlich zu wba internen Facts, News und Terminen auch allgemein über Wissenswertes aus dem Erwachsenenbildungsbereich informiert, bloggt seit März die wba-Studentin Gaby Filzmoser unter http://wba.or.at/blog/ über ihren Weg zur Zertifizierung und verschafft so Interessenten/innen einen Einblick über die wba. Eine Community der Erwachsenenbildner/innen ist gerade auch auf Facebook
http://www.facebook.com/weiterbildungsakademie im Entstehen.

"Der Austausch und die Vernetzung aller, die im Bereich der Erwachsenenbildung tätig sind, ist enorm wichtig. Der so entstehende Diskurs trägt sowohl zur Professionalisierung als auch zur besseren öffentlichen Wahrnehmung bei", erklärt Mag. Petra Steiner, wba-Mitarbeiterin und zuständig für PR und Web 2.0. Einen wichtigen Beitrag zur Vernetzung und zur Servicierung leisten auch die ab Juni auf der wba-Website abrufbaren Absolventen/innenprofile mit Foto und Lebenslauf. Interessenten/innen können sich so einen Einblick in die vielfältigen Betätigungsfelder der Erwachsenenbildner/innen verschaffen.

Rückfragen & Kontakt:

Presserückfragen und Interviewvereinbarungen:
comm:unications, Agentur für PR, Events & Marketing
Liechtensteinstraße 12/9, 1090 Wien
Mag. Dr. Karin Assadian, Tel. 01/ 315 14 11 DW 45
Mail: karin.assadian@communications.co.at
www.communications.co.at

Weiterbildungsakademie, wba
Westbahnstraße 30/1, 1070 Wien
Mag. Karin Reisinger, Tel: 01/ 524 2000 DW 12
Mail: karin.reisinger@wba.or.at, www.wba.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COM0001