ORF Burgenland Berichterstattung zur Landtagswahl

Eisenstadt (OTS) - Am Pfingstsonntag, dem 23. Mai 2010 findet die Diskussion der Spitzenkandidaten aller im Landtag vertretenen Parteien statt.

Chefredakteur Mag. Walter Schneeberger diskutiert mit Hans Niessl (SPÖ), Franz Steindl (ÖVP), Michel Reimon (Die Grünen) und Johann Tschürtz (FPÖ).

"Landtagswahl Burgenland 2010 - Diskussion mit den Spitzenkandidaten"

11.00 - 12.00 Uhr live
ORF 2 Burgenland

Am Wahltag, dem 30. Mai 2010 berichtet der ORF Burgenland ausführlich in allen Medien - Radio, TV und Internet: Ergebnisse, Reportagen, Interviews und Analysen - live aus dem Landhaus in Eisenstadt.

Die TV-Berichterstattung beginnt unmittelbar nach dem geplanten Wahlschluss um 16.00 Uhr mit einer ersten Hochrechnung in einer "Zeit im Bild"-Sondersendung. Danach gibt es jeweils zur vollen Stunde eine "Zeit im Bild" mit aktualisierten Hochrechnungen sowie zwei Lokalausstiege für das Burgenland. Das Programmschema auf ORF 2 am Wahltag im Detail:

16.00 Uhr: "Zeit im Bild"
17.00 Uhr: "Zeit im Bild"
17.15 Uhr: "Landtagswahl Burgenland 2010"
18.00 Uhr: "Zeit im Bild"
18.30 Uhr: "Landtagswahl Burgenland 2010" mit ausführlichen Interviews der Spitzenkandidaten
19.00 Uhr: "Zeit im Bild"
19.03 Uhr: "Burgenland heute"

Auch "Radio Burgenland" steht am Sonntagnachmittag ab 13.00 Uhr ganz im Zeichen der Wahlberichterstattung. Die erste Hochrechnung ist ebenfalls für 16.00 Uhr geplant.

Online sind auf burgenland.ORF.at die Ergebnisse aus allen burgenländischen Gemeinden sowie umfassende Informationen zur Wahl abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. (FH) Christina Ehrenhofer
Tel: 02682-700-27219
Fax: 02682-700-27280
E-Mail: christina.ehrenhofer@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001