Gut informierte Mädchen sind starke Mädchen

Mädchen:Impulstage 2010 von 19. bis 21. Mai

Bregenz (OTS/VLK) - Drei Tage lang, von Mittwoch, 19. bis Freitag, 21. Mai, ist das Mädchenzentrum Amazone Schauplatz der Mädchen:Impulstage 2010. Motto: love body & soul. Ziel der Veranstaltung ist es, den Mädchen zu helfen, ihren Weg durch den Pubertäts-Dschungel zu finden.

Für Landesrätin Greti Schmid sind die Mädchen:Impulstage ein wertvoller Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung: "Es ist wichtig, Mädchen und junge Frauen in dieser Phase der Orientierung zu begleiten und zu unterstützen. Denn Mädchen, die informiert sind und sich selbst kennen, sind starke Mädchen."

In einer Reihe von Workshops können sich die Mädchen mit Themen wie Pubertät, Liebe, Beziehung, Sinneswahrnehmungen und Rollenbilder auseinandersetzen. Die Mädchen:Impulstage richten sich an Mädchen im Alter von zehn bis 18 Jahren, deshalb werden alle Workshops für zwei Altersgruppen angeboten. Wenn persönliche Fragen unter den Nägeln brennen, können diese auch im vertraulichen Gespräch mit den Workshop-Leiterinnen besprochen werden.

Für nähere Informationen siehe www.amazone.or.at

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-20190
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001