Lotto: Kärntner tippt Sechser mit Quicktipp und gewinnt 1,8 Millionen

Zwei Joker Gewinner zu je 128.000,- Euro

Wien (OTS) - 1,8 Millionen Euro gab es bei der Jackpot Ziehung am Sonntag zu gewinnen. Ein Spielteilnehmer aus Kärnten nutzte die Gunst der Stunde und spielte einen Quicktipp. In den fünften von zwölf Tipps setzte der Computer die sechs Richtigen 12, 24, 25, 27, 30 und 31. Das bringt dem Klagenfurter Sologewinner die hübsche Summe von rund 1,8 Millionen Euro.

Sieben Gewinner gibt es beim Fünfer mit der Zusatzzahl 6. Drei Niederösterreicher, sowie je ein Oberösterreicher, Tiroler, Steirer und Kärntner erhalten jeweils rund 47.000,- Euro

JOKER
Beim Joker gibt es zwei Gewinner die "Ja" zur Jokerzahl 487297 gesagt hatten. Ein Vorarlberger und ein Oberösterreicher, beide hatten die richtige Jokerzahl auf Lotto Quicktipps, können sich über jeweils mehr als 128.000,- Euro freuen.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 16. Mai 2010:

1 Sechser zu EUR 1.790.775,60 7 Fünfer+ZZ zu EUR 46.513,60 141 Fünfer zu je EUR 1.539,30 6.944 Vierer zu je EUR 52,00 119.350 Dreier zu je EUR 4,80

Die Gewinnzahlen: 12 24 25 27 30 31 Zusatzzahl: 6

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 16. Mai 2010:

2 Joker zu EUR 128.091,70 12 mal EUR 7.700,00 155 mal EUR 770,00 1.431 mal EUR 77,00 14.193 mal EUR 7,00 145.630 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 4 8 7 2 9 7

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001