Pressefrühstück: Feuchtigkeitsschäden beim Handy: Wenn die Garantie aussteigt, springt der Handy-Schutzbrief ein!

Mittwoch, 19. Mai 2010, 10:30 Uhr, Skybar

Wien (OTS/PWKAVI) - Feuchtigkeitsschäden beim Handy:
Wenn die Garantie aussteigt, springt der Handy-Schutzbrief ein!

Zeit: Mittwoch, 19. Mai 2010, 10:30 Uhr

Ort: Skybar, Kärntner Straße 2, 1010 Wien, www.skybar.at

Regen, Schneefall oder Schweiß können zu Feuchtigkeitsschäden bei Mobiltelefonen führen. Diese sind meist nicht zu beheben und wurden nicht wissentlich vom Handy-Nutzer verursacht. Die Garantie deckt solche Schäden nicht ab. Der Versicherer "Wertgarantie" bietet auf Initiative des Bundesgremiums des Elektrohandels der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) den Handy-Schutzbrief an. Er hilft, wenn die Garantie aussteigt.

Gemeinsam haben die WKÖ und Wertgarantie Ende 2009 ein Pilotprojekt zur Vermarktung des Handy-Schutzbriefes im österreichischen Fachhandel durchgeführt: Das Fazit der beteiligten Testfachhändler wird im heutigen Pressegespräch vorgestellt.

Gesprächspartner:

- Hartmut WALDMANN, Geschäftsführer Wertgarantie

- Andreas PIGLMANN, Regionalbetreuer Wertgarantie

- Erich KURZ, Vorsitzender des Fachausschuss Telekommunikation
im Bundesgremium des Elektrohandels in der WKÖ

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ihre Zusage nimmt das Sekretariat der Stabsabteilung Presse unter Tel. 05 90 900-3771 oder via E-Mail:
ljilja.oroz@wko.at sehr gerne entgegen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andreas Csar
Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Tel.: +43 (0)590900-4363
E-Mail: andreas.csar@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004