Feuerwehr: Küchenbrand in der Donaustadt

Wien (OTS) - Aus bisher unbekannter Ursache kam es heute,
Mittwoch, gegen 9.30 Uhr, zu einem Wohnungsbrand in der Hartlebengasse im 22. Bezirk. Verschiedene Einrichtungsgegenstände hatten in der Küche der Wohnung zu brennen begonnen, wobei sich der Brand schnell auf weitere Teile der Wohnung ausbreitete. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Atemschutz rasch löschen, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand, der Einsatz der Feuerwehr endete um 10.54 Uhr. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012