AVISO: Bundesheer, Gewerkschaft und Elin feiern Partnerschaft

Partnerschaftsfeier vor dem Belvedere in Wien am 11. Mai - Militärischer Festakt

Wien (OTS) - (ÖGB/GPF) - Bewusst um das 55jährige Jubiläum der Unterzeichnung des österreichischen Staatsvertrages feiern drei wichtige Institutionen der Kommunikations-Infrastruktur ihre Partnerschaft am 11. Mai um 18:00 Uhr vor dem Belvedere in Wien.++++

Die Luftraumüberwachung des Bundesheeres auf der einen Seite und die Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten sowie die Firma Elin feiern ihre Partnerschaft vor dem Belvedere rund um das denkwürdige Datum der Unterzeichnung des österreichischen Staatsvertrages am 15. Mai 1955.

"Das ist die einzige offizielle Veranstaltung zum Staatsvertragsjubiläum am Originalschauplatz und damit ein doppelter Anlass für einen gemeinsamen Festakt", sagte Brigadier Mag. Rupert Stadlhofer, Kommandant der Luftraumüberwachung.

"Beim Festakt am 11. Mai wollen wir mit unserer Partnerschaft ein sichtbares Zeichen gegenseitiger Verbundenheit setzen, um gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft für unsere Heimat zu bewältigen", sagte Gerhard Fritz, Vorsitzender der Kommunikationsgewerkschaft GPF.

Unter anderen werden der Erste Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz als Vertreter der Stadt Wien als auch ÖGB-Präsident Erich Foglar an dieser Veranstaltung teilnehmen, die mit einem Zapfenstreich ausklingen soll.

Zum Zapfenstreich ab 21:30 Uhr sind Besucher herzlich willkommen.

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Linzbauer
Kommunikationsgewerkschaft GPF
Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
Tel. 01/53444-49260

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0006