Wuk wird Wochenmarkt

Eröffnung Fr 7. Mai mit Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny

Wien (OTS) - Ab 7. Mai wird der WUK-Hof in der Währinger Straße 59, 1090 Wien jeden Freitag von 10-18 Uhr zum "Marktgebiet" und erweiterten Grätzelwohnzimmer. Motto: biologisch, regional, nachhaltig.

Anlässlich der Eröffnung laden wir Sie am 7.5.2010 um 15 Uhr zum Fototermin mit Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny, Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Stefan Freytag und den WUK GeschäftsleiterInnen Vincent Abbrederis und Ute Fragner ein. Ab 16 Uhr: I-Wolf (electronics) und Manfred Hofer (bass).

WUK Wochenmarkt versteht sich als Plattform für KleinproduzentInnen und DirektvermarkterInnen sowie als Erweiterung alternativer Einkaufs- und Kommunikationsmöglichkeiten im Bezirk. Angeboten wird alles, was der gute Boden hervorbringt: Lebensmittel, Pflanzen, Samen, Erde - kontrolliert biologisch, regional, nachhaltig, engagiert.

Am Start stehen: Obst und Gemüse vom Biohof Adamah, Brot von Waldherr und von Joseph aus Vitis, Wurst- und Fleischwaren vom Schmeissl sowie vom Biobauernhof May und von den Hoflieferanten, die auch den Käse produzieren. Meinklang und Zillinger liefern den Wein, Säfte kommen von Hasenfit und Adamah. Oliven und das Olivenöl stammt vom Familienbetrieb Eliki aus Egion, Nordpeloponnes und der Fisch von Den Fischbauern. Und keinesfalls dürfen Blumen fehlen: Bio.blumen und Bio.kräuter von WUK bio.pflanzen.

In unregelmäßigen Abständen wird das Angebot um kleine Kulturdarbietungen aus dem weiten WUK Umfeld bereichert und natürlich Essen: gut, gesund, genussvoll von Adamah's Bioservice.

Link zum Sujet:
http://www.wuk.at/General/Presse/WUK_Logos_Bilder

Link zur Veranstaltung:
http://www.wuk.at/event/id/14580

Rückfragen & Kontakt:

Astrid Edinger, Tel.: 01-40121-44, astrid.edinger@wuk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002