Grüne Wien starten Shuttle-Buslinie in den böhmischen Prater

Shuttle-Bus ab 1. Mai gratis an Wochenenden und Feiertagen

Wien (OTS) - Die Grünen Wien starten ab diesem Wochenende den Betrieb eines Shuttle-Buses, der die WienerInnen gratis an Wochenenden und Feiertagen in den böhmischen Prater bringt. "Seit Jahren verhindern SPÖ und Wiener Linien den dringend benötigten Shuttle-Bus vom Reumannplatz in den Böhmischen Prater. BesucherInnen, lokale KleingartenbesitzerInnen und UnternehmerInnen sind die Leidtragenden des fehlenden Angebots in das beliebte Naherholungsgebiet. Die Grünen Wien schaffen nun Tatsachen", so die Sprecherin für den öffentlichen Verkehr der Grünen Wien, Ingrid Puller.

Das Wohngebiet rund um den Böhmische Prater leidet an Wochenenden und an Feiertagen enorm unter der Verkehrsbelastung, attraktive Öffis fehlen in der beliebten Ausflugsdestination. Die seit 2009 aktive BürgerInneninitiative hat versucht, mit einer Unterschriften-aktion die Bezirkspolitik, die Wiener Linien und die Stadtverwaltung zum Handeln zu bewegen. Außer eines Arbeitskreises im Bezirks-parlament, der bislang keine positive Lösung brachte, und trotz mehrerer vorgelegter Machbarkeitsstudien im Auftrag der Grünen war bis dato nichts passiert. "Wir Grüne wollen mit dem Shuttle-Bus zeigen, dass ein attraktives Öffentliches Verkehrsmittel zum Böhmischen Prater angenommen wird und die BewohnerInnen vom Individualverkehr rund um das Naherholungsgebiet entlastet werden", so Puller.

Der Grüne Gratis-Shuttlebus fährt ab dem 1. Mai an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen vom Reumannplatz, an der Einstiegstelle beim 68a, bis zum Böhmischen Prater.

Abfahrtszeiten

Reumannplatz (Haltestelle des 68a hinter dem Amalienbad)
13:00 13:30 14:00 14:30 15:00 15:30 16:00 16:30 17:00 Pause 18:30 19:00 19:30 20:00 20:30 21.00

Böhmischer Prater
13:15 13:45 14:15 14:45 15:15 15:45 16:15 16:45 Pause
18:15 18:45 19:15 19:45 20:15 20:45 21:15

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002